Alle Beiträge von Milo

Graense Cup U15B

DSC_3050
Am 1.11. mussten wir sehr früh aufstehen, weil wir schon um 8:30 Uhr in Bov sein mussten. Deswegen trafen wir uns um 6:15 Uhr auf dem Parkplatz am Krückaupark und fuhren dann gemeinsam los. Wir waren Nienke, Yuri, Christian, Lennaert, und Milo. Wir kamen um um 8:15 Uhr da an. Also hatten wir noch genügend Zeit zum warm machen usw.. Das erste Spiel hatten Nienke und Milo. Sie verloren es leider in zwei Sätzen, das Problem war glaube ich, dass alle noch ein bisschen müde waren und deswegen nicht so konzentriert gewesen sind. Dann kamen die ersten Einzel dran. Der Grund war, dass beim Graense Cup alle Disziplinen durcheinander gespielt wurden und nicht hintereinander. Milo hatte das erste Einzel und verlor es sehr knapp in drei Sätzen. Nienke verlor es ebenfalls in drei Sätzen – leider nach schon fast sicherem Sieg in der Verlängerung. Yuri hingegen war in seinem ersten Spiel erfolgreich und gewann deutlich in zwei Sätzen. Dann kamen die ersten Doppelspiele, Nienke hatte sich frei gemeldet und ihr erstes Spiel leider verloren. Yuri und Milo gewannen ihr erstes Spiel relativ deutlich in zwei Sätzen. Dann hatte Milo sein zweites Einzel und verlor es wieder knapp in drei Sätzen. Nienke gewann ihr zweites Einzel. Yuri verlor sein zweites Einzel in zwei Sätzen. Dann hatten Nienke und ihre Partnerin ihr zweites Doppel und gewannen deutlich. Yuri und Milo verloren ihr zweites Spiel in zwei Sätzen. Nienke hatte dann ihr letztes Doppel und verlor es leider. Milo hatte dann sein letztes Einzel und gewann es in zwei Sätzen und Nienke verlor leider ihr letztes Spiel. Dann hatten Nienke und Milo ihr letztes Mixed und gewann dieses in zwei Sätzen. Insgesamt wäre natürlich noch mehr gegangen, aber man muss sich mit dem zufrieden geben was am Ende rauskommt. Aber trotzdem kann man das Turnier nur weiterempfehlen.

3. Hamburger Rangliste Doppel/Mixed

Heute ist ein  regnerischer Tag und deswegen war das nicht so schlimm, in der Halle zu sein. Zuerst war Doppel dran und später Mixed. Simon und Noah, Nienke und Kaja Zabinski, Steen Eitel und Milo haben den EMTV vertreten. Simon und Noah haben ihr erstes Spiel verloren und spielten in ihrer LK um Platz 5. – 7. Nienke und Kaja haben ihr erstes Spiel ebenso verloren. Und weil es nur 4 Anmeldungen gab, spielt bei denen jeder gegen jeden. Bei Steen und Milo gab es auch nur 5 Anmeldungen. Die beiden hatten ihr erstes Spiel recht deutlich gewonnen. 3. Hamburger Rangliste Doppel/Mixed weiterlesen

Oliver-Junior-Cup 2014: U13B Jungen- und Mädchen-Einzel

DSC_0966An diesem wunderschönen Tag mit 27°C wollte wohl jeder lieber in der Sonne sitzen, aber die Leute vom EMTV haben trotzdem lieber in einer stickigen Halle Badminton gespielt. Angefangen hat es mit dem Anmelden und dem Einspielen. In der Halle im Ladenbeker Weg waren wir nur zu zweit, Nienke und Milo. Das erste Spiel hatte Milo. Er gewann deutlich mit 2 Sätzen. Danach war Nienke dran. Sie hatte ein paar Startschwierigkeiten und holte den ersten Satz nur knapp. Im zweiten Satz ging es dann besser und sie gewann dann etwas deutlicher zu 9. Milo hatte etwas leichtere Gegner und gewann auch das zweite Spiel recht deutlich. Nienke war ebenso souverän und gewann auch sehr klar ihr zweites Spiel. Milo hatte dann sein erstes etwas schwierigeres Spiel und hatte mehr zu tun. Er spielte zwar zu 13 und zu 12, aber sein Gesicht hatte schon etwas mehr Farbe. Nienke hatte dann auch ihr letztes Gruppenspiel, wo sie sich richtig anstrengen musste, um Erster zu werden. Sie hat den ersten Satz 22:20 gewonnen und den zweiten 21:15. Oliver-Junior-Cup 2014: U13B Jungen- und Mädchen-Einzel weiterlesen

Junior Cup Berlin: Halbfinale Einzel und Spiele Doppel

DSC_6887Am Sonntag, dem letzten Tag der großen Reise mussten wir genau so früh aufstehen wie am Vortag. Wir fuhren erstmal zur Halle 2 um Nienke beim Halbfinale zuzugucken. Sie verlor leider und spielte dann im Spiel um Platz 3. Das hat sie leider auch verloren, aber trotzdem hat sie mit dem 4. Platz das beste Resultat für den EMTV erzielt. 🙂
Danach gingen wir in Halle 1, und warteten auf unser erstes Spiel. Noah und Simon hatten in der Gruppe sich den 2. Platz erkämpft und waren im Achtelfinale, das sie gewannen. Im Viertelfinale waren die Gegner dann zu stark. Junior Cup Berlin: Halbfinale Einzel und Spiele Doppel weiterlesen

3. Junior-Cup U15 : EMTV zweimal auf dem Podest

Am Sonntag (13.04.14) fand in Harburg das 3. Turnier zum Junior-Cup statt. Von uns haben nur Jan-Ole und Milo teilgenommen. Alle anderen waren noch beim Schlei-Cup aktiv. Auch Milo musste wieder in der Altersklasse U15 antreten. Jan-Ole wurde hinter Niklas Reimers (Bergedorf) Zweiter in seiner Vorrundengruppe, Milo gewann seine beiden Spiele und ging als Erster in die Zwischenrunde. Hier brachte ihn ein Freilos ins Halbfinale. Dort traf er dann auf Jan-Ole, der sein Viertelfinalspiel deutlich gewonnen hatte.  3. Junior-Cup U15 : EMTV zweimal auf dem Podest weiterlesen